Warrior Cats – In die Wildnis von Erin Hunter

Samstag, Dezember 27, 2014 Review by Susanne

 

 

 

Heute mal wieder was für Jugendliche oder jung gebliebene :-)

In Warrior Cats wird der Leser in eine Katzenwelt entführt. Alle Katzen, die im Wald leben, gehören einem Clan an. Insgesamt gibt es vier Katzenclans: Den SchattenClan, den WindClan, den FlussClan und den DonnerClan. Jeder Clan hat sein eigenes Territorium.

In der Nähe des Waldes leben Zweibeiner, manche zusammen mit “Hauskätzchen”.

Eines dieser Hauskätzchen ist Sammy. Er fühlt sich zwar ganz wohl bei den Menschen, allerdings spührt er auch eine Sehnsucht nach Freiheit. Diese glaubt er in dem nahen Wald zu finden. Und eines Tages gibt er dem inneren Verlangen nach und trifft dort auf Katzen aus dem DonnerClan. Er beschließt sich dem Clan anzuschließen.

Die Zeiten im Wald sind zu dieser Zeit sehr rauh und gefährlich. Es gibt wenig Nahrung und deswegen hat ein Clan, der SchattenClan, angekündigt, auch in den Bereichen der anderen Clans zu jagen. Der Kampf ums Überleben und um das eigene Territorium beginnt…

“In die Wildnis” ist der erste Teil der Reihe und sehr spannend. Es ist natürlich ein Jugendbuch. D.h. die Sprache ist leicht und die Handlungen gut nachzuvollziehen. Auch wenn ich knapp über dem Jugendalter bin (grins), konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich wollte immer wissen, wie es weitergeht.

Die Hauptfiguren sind alles Katzen. Und jede hat ihren eigenen gut beschriebenen Charakter. Gerade Sammy, oder Feuerpfote wie er später genannt wird, ist einem sofort symphatisch.

Amazon empfiehlt das Buch ab 10 Jahren. Aber auch hier, entscheidet bitte selbst. Die KatzenClans kämpfen sehr oft! Katzen, die man gern gewonnen hat, werden schwer verletzt und manche sterben.

Insgesamt hat mir das Buch wahnsinngen Spaß gemacht und ich werde auf jeden Fall den zweiten Teil lesen (bin sogar schon drüber).

Voll verdiente 5 Smilies: *:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich

Das Buch für Lesekatzen.

Das Hörbuch für Lesemuffel: Folge 1 – 6, oder nur Folge 1

Kommentar hinterlassen


7 × zwei =