Stellen Sie sich mal ein Leben ohne Arme und Beine vor – wie wäre das? Nick Vujicic lebt uns das vor.

Book by Biographien
Sonntag, Januar 18, 2015 Review by Susanne

Nick Vujicic heißt der Mann, der am 4. Dez. 1982 ohne Arme und ohne Beine geboren wurde.

(Bewertung von meinem Gastautor: Horst Weber)

 

 

Mittlerweile bereist er die Welt und ist einer der bekanntesten Motivationstrainer.

Mit seinem Buch macht er vor allem Mut.

Wenn Nick Vujicic schon ohne Arme und Beine ein tolles, selbstbestimmtes Leben führt, wie ist es dann mit uns, an denen alle Körperteile vorhanden sind? Sind da manche Sorgen nicht lächerlich gering, an denen wir große Gedanken verschwenden?

Das Leitmotto dieses Buches gefällt mir sehr gut:

“Wenn kein Wunder passiert,

sei selbst eins.”

Ist das nicht ein fabelhafter Ausspruch?

In diesem Buch beschreibt Nick Vujicic auch sehr gut, wie er seine Depression in Kindertagen überwunden und seine Bestimmung gefunden hat.

Und Sie wissen ja, wie grausam Kinder sein können? In der Schule wurde Nick natürlich ständig gehänselt: aufgrund seines Aussehens, aufgrund seiner fehlenden Gliedmaßen…

Nick hatte aber irgendwann seine Berufung erkannt und wollte Redner werden. Erst ist er umsonst vor Schulkindern aufgetreten, mittlerweile spricht er vor mehreren tausend Menschen in allen Erdteilen der Welt.

Wenn das nicht eine aufbauende Erfolgsstory ist, die sogar ein Happy End hat!

Mittlerweile ist Nick Vujicic verheiratet und hat einen Sohn, bei dem alle Körperteile vorhanden sind.

Im Video erfahren Sie etwas über seinen Weg und natürlich über das Happy End. Schöner könnte es Hollywood nicht schreiben.

Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Smileys, weil es toll zu lesen ist, motiviert und Mut macht: *:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich*:) glücklich

Und wenn Nick so viel ohne Arme und ohne Beine schafft, was können wir dann erst schaffen, die äußerlich alle lieferbaren Bauteile haben.

Ich denke, da werden unsere Problemchen und Sörglein viel kleiner, oder?

Das Hörbuch habe ich mir auch angehört.

Dieses finden Sie hier.

Empfehlen kann ich dieses Hörbuch nicht, da es eine stark gekürzte Fassung des Buches ist und

die Kernbotschaften nicht so schön dargelegt werden, wie im Buch.

Das Buch ist eindeutig der bessere Kauf (bitte hier klicken).

 

Kommentar hinterlassen


+ 6 = acht